Paula Verduzco

Mein erster Kontakt mit Yoga war im Jahr 2003, als ich eine Pause von meinem Studium im Grafikdesign einlegte.

 

Ich zog von meiner Stadt Guadalajara nach Playa del Carmen, wo ich ein halbes Jahr lang lebte. Dort habe ich in der Gastronomie gearbeitet, wo ich lange, anstrengende Tage hatte.

 

Eines Tages lud mich meine Mitbewohnerin ein, mit ihr zu einem Power-Yoga-Kurs zu gehen. In dieser Yogastunde entdeckte ich eine andere Ebene der Energie und der Verbindung mit meinem Körper. So etwas hatte ich noch nie gefühlt.

 

Von diesem Moment an besuchte ich jeden Morgen vor der Arbeit die Yogastunde und erlebte die wohltuende Wirkung dieser täglichen Praxis. Ich habe in meiner Heimatstadt Yogaklassen weiterbesucht, mein Studium abgeschlossen und bin dann 2004 in die Schweiz gezogen. Ich habe hier mit verschiedenen Lehrern praktiziert und verschiedene Stile ausprobiert.

Jivamukti Yoga war der Stil, mit dem ich mich am meisten identifiziert habe. Im Dezember 2010 habe ich die 2. Deutsche Jivamukti Yoga Lehrer Ausbildung auf der Fraueninsel, im Chiemsee (DE) erfolgreich abgeschlossen.

Seither habe ich das grosse Glück, in Aarberg in meinem Studio Yoga zu unterrichten.

Meine grosse Freude ist es, anderen mit Yoga zu helfen, die Verbindung zum Körper zu spüren, Verspannungen zu lösen und einen höheren Grad an Ausgeglichenheit und Zufriedenheit zu erreichen.

NAMASTÉ